capture

PPM Demand Management Software

Das Demand Management sollte beim Aufbau Ihrer Portfolio-Management-Strategie berücksichtigt werden.

Demand Management sollte als klare Verantwortung einem bestimmten Team zugewiesen werden. Demand Management ist der Prozess, um intern neue Ideen, Projekte und Bedürfnisse zu sammeln, während das Portfolio erstellt wird. Diese Sammlung wird normalerweise intern durchgeführt. Sie können jedoch auch die externe Marktsituation und die allgemeine Strategie des Unternehmens berücksichtigen. In einem "perfekten Szenario" entstehen alle neuen Vorschläge in Übereinstimmung mit der ursprünglichen Strategie. Von Zeit zu Zeit beinhaltet das Demand Management eine kritische Bewertung der laufenden Projekte und Portfolios (z. B. Projekte, die im vorherigen Portfolio begonnen und noch nicht abgeschlossen wurden). Demand Management ist dann erfolgreich, wenn das Endergebnis für die tägliche Priorisierung nützlich ist.

Demand Management ermöglicht die Unterstützung der Portfolio-Definition sowie die Erstellung einer Liste neuer Projekte, die bewertet, priorisiert und gleichzeitig mit laufenden Komponenten in Arbeit genommen werden. Demand Management ist eine Gelegenheit, eine Ernteaktivität. Es ist auch ein Auswahlmodell, das hilft, nur die vorteilhaften Projekte auszuwählen, die mit den strategischen Zielen übereinstimmen.

Vielen Dank, dass Sie unser Asset heruntergeladen haben.

Um auf dieses Dokument zuzugreifen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Webinar anzeigen

Wenn Sie dieses Webinar-Video ansehen möchten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld ein.

Vielen Dank, dass Sie unser Asset heruntergeladen haben.

Wir haben Ihnen eine E-Mail mit dem Link zu der Datei an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

OK

Newsletter-Anmeldung erfolgreich!

Danke, dass Sie sich angemeldet haben! Sie werden nun Nachrichten von unserer Mailingliste erhalten.